Quellen

Hier werdet ihr alle meine verwendeten Quellen finden und zwar alphabetisch sortiert. Natürlich findet ihr alle Quellen auch noch einmal unter den jeweiligen Posts, ich bin jedoch der Meinung, dass man mit einer extra Seite eine bessere Übersicht im „Quellen-Dschungel“ hat.

 

Literaturquellen:

Allfacebook.de.  Aufgerufen am 12.08.2014 von: http://allfacebook.de/nutzerzahlen/

ARD/ZDF-Onlinestudie (2013): abgerufen am 05.06.2014 von: http://www.ard-zdf-onlinestudie.de/fileadmin/Onlinestudie/PDF/Eimeren_Frees.pdf

Bernhardt, T. / Kirchner, M. (2007). E-Learning 2.0 im Einsatz: „Du bist der Autor!“ Vom Nutzer zum WikiBlog-Caster. Boizenburg: vwh-Verlag. Abgerufen am 3.5.2014 von: http://elearning2null.de/learnmedia/Bernhardt-Kirchner_E-Learning-2.0-im-Einsatz.pdf

BITKOM (2012): Leitfaden Social Media – Zweite erweiterte Auflage, abgerufen am 8.8.2014 von: http://www.bitkom.org/files/documents/LeitfadenSocialMedia2012%281%29.pdf am

BITKOM. (2013). Soziale Netzwerke . Abgerufen am 5.6.2014 von  http://www.bitkom.org/files/documents/SozialeNetzwerke_2013.pdf.

Bruhn, M. (2012). Unternehmens- und Marketingkommunikation. Handbuch für ein integriertes Kommunikationsmanagement (2. Aufl.). München: Vahlen.

DaWanda Website. Aufgerufen am 01.08.2014 von: DaWanda.com

DaWanda Blog:  Aufgerufen am 08.08.2014 von: http://blog.dawanda.com

DaWanda Deutschland Facebook. Aufgerufen am 12.8.2014 von https://www.facebook.com/dawanda.de?fref=ts

DaWanda Unternehmens-Infos: http://de.dawanda.com/press_releases/6. Abgerufen am 17.5.2014

DeGUT (2014). Abgerufen am 17.5.2014 von: https://www.youtube.com/watch?v=DL51Ong5eI8

Ebersbach, A. , Glaser, M. & Heig, R. (2008). Social-Web. Konstanz: UVK.

Emrich, C. (2012). Multichannel-Management. Gestaltung einer multioptionalen Medienkommunikation. Stuttgart: W. Kohlhammer Druckerei GmbH und Co. KG.

Fanpagekarma.com (2014). Aufgerufen am 12.8.2014 von: http://www.fanpagekarma.com/facebook/dawanda.de

Fost, M. (2014). E-Commerce-Strategien für produzierende Unternehmen. Mit stationäre Handelsstrukturen am Wachstum partizipieren. Wiesbaden: Springer Gabler.

Futurebiz.com. Aufgerufen am 12.8.2014 von http://www.futurebiz.de/artikel/facebook-statistiken-passiert-alles-auf-facebook-einer-minute/

Grimm, R. (2005). Digitale Kommunikation. München: Oldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH.

Hass B., Walsh G. & Kilian T. (2008). Web 2.0 – Neue Perspektiven für Marketing und Medien. Heidelberg: Springer-Verlag Berlin.

Ich.Kurs. Kommunikation lernen: Informationstheorie (2013). Abgerufen am 29. 5. 2014 von: https://www.youtube.com/watch?v=LcGHgc8Ve0w

Jungnickel, K. /Müller, P. (2013). Seminar zu PR- Strategien und -Instrumenten im Fach Organisationskommunikaton, Abgerufen am 10.06.2014 von: https://moodle2.tu-ilmenau.de/pluginfile.php/17302/mod_resource/content/1/Seminar_PR.pdf

Onlinemarketing-Praxis (2014): abgerufen am 28.08.2014 von:  http://www.onlinemarketing-praxis.de/unternehmenswebsite/die-unternehmenswebsite-als-zentrale-anlaufstelle

Overdrive Interactive (2014). Social Media Map. Abgerufen am 10. 7. 2014 von: http://www.ovrdrv.com/social-media-map

Rankl, J. (2014). 13 Social Media Ziele für Unternehmen. Abgerufen am 5.7.2014 von http://emarcon.de/social-media-ziele-fuer-unternehmen/

Riederle, Philipp (2012) – Das Kommunikationsverhalten der Generation Y (25.01.2012). Abgerufen am 05. 6. 2014 von: https://www.youtube.com/watch?v=zmDrfwg7G3U

Schmidt, J. (2009). Das neue Netz. Merkmale, Praktiken und Folgen des Web 2.0. Konstanz: UVK.

Schweiger, W./ Beck, K. (Hrsg.) (2010). Handbuch Online-Kommunikaiton. Wiesbanden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Social Media-Trendmonitor (2014). Wohin steuern Unternehmen und Redaktionen im Social Web. Abgerufen am 10. 7. 2014 von: social_media_trendmonitor_2014-4.pdf

Socialbakers.com (2014): Abgerufen am 24.8.2014 von: http://www.socialbakers.com/youtube-statistics/channel/dawandadotcom

Stern (2014). Das passiert in einer Minute im Internet. Aufgerufen am 12.8.2014 von http://www.stern.de/digital/online/animierte-grafik-das-passiert-in-einer-minute-im-internet-2116445.html

Statista.com (2014). Aufgerufen am 12.8.2014 von: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/70189/umfrage/nutzer-von-facebook-in-deutschland-seit-2009/

t3n.de Aufgerufen am 12.8.2014 von: http://t3n.de/news/facebook-fanpage-10-tipps-erfolgreiche-postings-302642/

t3n.de Aufgerufen am 12.8.2014 von: http://t3n.de/news/perfekter-beitrag-social-media-490241/

Technerd StepByStep (2013).  What is a E-commerce? (Simple!) Abgerufen 4. Juli 2014 von: https://www.youtube.com/watch?v=AhgtoQIfuQ4

Tu-ilmenau.de. Abgerufen am 3.5.2014 von http://www.tu-ilmenau.de/en/institute-of-media-and-communication-science/programs-courses/courses/archive/courses-winter-semester-201112/7-fachsemester-bachelor/digitale-kommunikation/

URL Metriken. Aufgerufen am 28.08.2014 von: http://urlm.de/www.dawanda.com

Watzlawick, P., Beavin, J. Jackson, D. (1969). Menschliche Kommunikation. Formen, Störungen, Paradoxien. Bern: Verlag Hans Huber.

YouTube Statistics. (2014): Abgerufen am 24.08.2014 von: http://www.youtube.com/yt/press/statistics.html

 

Anmerkung: 

Die Nutzung der Bilddateien, welche von DaWanda sind, wurde zuvor mit der DaWanda GmbH besprochen und genehmigt. Andere Darstellungen wie z.B. Grafiken aus Büchern, wurden selbst mithilfe von Bildbearbeitungsprogrammen erstellt. Die Einbindung von Youtube Videos erfolgte unter Beachtung der Youtube Nutzungsbedingungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: